3. IFA-Treffen 2019 – Fragen & Antworten

↪️ zurück zur Veranstaltungs-Seite
Online-Anmeldung
Veranstaltungsordnung


„IFA-Treffen Hamburg“ doch nicht in Hamburg? 🤔 🤷‍♀️

Die Preispolitik einiger Standorte zwing uns in diesem Jahr leider dazu Hamburg zu verlassen. Es findet sich einfach in Hamburg kein geeigneter und bezahlbarer Platz. Nun geht es aber nicht in den Harz oder gar nach Bayern, sondern lediglich nur 20 Autominuten vor die Tore Hamburgs. Nachdem wir einige Plätze besichtigt haben, entschieden wir uns gemeinsam für den Schützenplatz in Brackel – direkt an der A7 – also mit optimaler Verkehrsanbindung. Wir freuen uns sehr über den neuen Standort und danken an dieser Stelle schon einmal den Schützenverein Brackel und Umgegend e.V.. T

An- & Abreise 📋 🛬 🛫 

Die Anreise ist ab Freitag, 16 Uhr möglich. Die Abreise muss bis Sonntag, 18 Uhr erfolgt sein. Wie empfehlen die Anmeldung vorab auf unserer Website. Das hilft uns bei der Planung und Du sparst auch noch bares Geld. Du kannst natürlich auch spontan und ohne Anmeldung vorbei kommen.

Bitte beachte folgendes, falls Du Dich mit einem oder mehreren Fahrzeugen vorbei kommst: Jedes Fahrzeug muss vor der Einreise schriftlich registriert werden. Um lange Wartezeiten an der Grenze zu vermeiden, kannst Du Dir den Anmeldebogen hier herunterladen und bereits ausgefüllt mitbringen.

Camping, Pavillons & Partyzelte bzw. Vorzelte 🎪

Wochenendbesucher campen am/im Fahrzeug. Die Fläche für Camping dient gleichzeitig auch als Ausstellungsfläche. Die Platzzuteilung erfolgt vor Ort durch die Veranstalter. Westcamper werden nicht im unmittelbaren Blickfeld der Hauptfläche untergebracht, um das allgemeine Bild nicht zu stören.
Der Aufbau von Pavillons & Partyzelte bzw. Vorzelte richtet sich nach der Teilnehmeranzahl. Bei gutem Wetter werden mehr Teilnehmer anreisen und der Platz somit begrenzter. Der Aufbau kann also nicht garantiert werden. Das Anbringen von Absperrungen jeglicher Art zur „Sicherung“ eines bestimmten Platzes auf dem Veranstaltungsgelände als „Camp“ ist verboten.
Bei schlechter Witterung stellen wir ausreichend Unterstellfläche bzw. Räumlichkeiten zum Aufenthalt zur Verfügung.

Verpflegung & Grillen 🍴 🍺

Speiß & Trank wird in ausreichender Menge zu humanen Preisen angeboten. Für Wochenendbesucher (Camper) ist das DDR-Buffet Samstagabend im Preis enthalten. Das Grillen kann in Anhängigkeit zum Wetter, und der damit verbundenen Brandgefahr, untersagt werden. Feuerstellen jeglicher Art sind nie unbeaufsichtigt zu lassen! In Waldflächen sind das Grillen und offene Feuerstellen verboten.

WC & Waschen 🚾 🚿

Vor Ort sind stationäre Toiletten verfügbar, welche gleichzeitig als Waschgelegenheit für die „Katzenwäsche“ dienen. In diesem Jahr können wir nun auch Duschen anbieten

Stromversorgung 🔋 🔌

Stationären Strom können wir leider nicht anbieten. Stromerzeuger können von 9-22 Uhr genutzt werden. Wir behalten uns in Abhängigkeit der Wetterlage und der damit verbundenen Brandgefahr jedoch vor, den Gebrauch von Stromerzeugern zu untersagen.

Parkplätze für Tagesbesucher 🅿️

Für Besucher, welche ohne Ostblockfahrzeug(e)* anreisen oder das Veranstaltungsgelände mit
Ostblockfahrzeug(e)* nicht befahren möchten, stehen in unmittelbarer Nähe kostenlose Parklätze zur Verfügung.

Fahrzeugbewertung 🏆

Alle Ostblockfahrzeuge*, welche sich auf dem Veranstaltungsgelände befinden, können mit ihrem Fahrzeug an der Bewertung teilnehmen. Jedes Fahrzeug, welches das Veranstaltungsgelände befährt, erhält eine Startnummer und eine Bewertungskarte. Siegerehrung ist am Samstagabend um 17 Uhr.

Händler 🛒

Alle Händleraktivitäten während des 3. IFA-Treffens sind im Vorfeld der Veranstaltung vom Veranstalter zu genehmigen und dürfen nur auf den dafür ausgewiesenen Flächen stattfinden. Händler, welche ihre Ware anbieten möchten, können sich bereits hier bei uns melden. Wir nehmen dann den Kontakt auf uns klären so alles weitere.

Vorfreue ist die schönste Freude 🤪

Trotz der Wetterlage im vergangenen Jahr und den dadurch herbeigeführten Einschnitt sind wir bester Dinge und freuen uns bereits jetzt alle riesig. Wir sind keine Firma, kein Konzern, keine Profit-Organistationm, sondern mit Leib und Seele Fans der Fahrzeug-Kultur der DDR. Deshalb geben wir alles und setzen mit aller Kraft und Herzblut alles daran, dass auch das 3. IFA-Treffen 2019 grandios wird und jeder Teilnehmer mit einem dicken Grinsen schöne Tage mit uns verbringt. Wir planen hier eigentlich keine Veranstaltung, sondern unser gemeinsames Baby!


* Als Ostblockfahrzeuge zählen Fahrzeuge bis einschließlich Baujahr 1991, die im ehemaligen Ostblockraum zugelassen wurden.

Jegliche Änderungen sind dem Veranstalter vorbehalten.